Der Wind singt seine Lieder - von Irmgard Casaretto

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Das Buch:

Nichts auf dieser Erde ist anhaltend unveränderlich, weder das Wetter noch die Tage unseres Lebens. Doch alles, was wir bewusst erleben, schenkt uns neue Erfahrungen und Erkenntnisse selbst dann, wenn wir sie erst lange Zeit später wirklich begreifen.

Die nachfolgenden Erzählungen und Gedichte sind wie ein Flickenteppich meiner Gedanken, Erinnerungen und Gefühle aus den abwechslungsreichen, vergangenen Jahrzehnten, die der Wind des Lebens aneinander gereiht hat, und damit möchte ich die Leser unterhalten und teilhaben lassen.

Irmgard Casaretto


Die Autorin:

Irmgard Casaretto, 1923 in Breslau geboren, lebte seit ihrer Pensionierung am Rande des Sauerlandes. Sie schrieb Kurzgeschichten, Gedichte und Reiseberichte. Sie verstarb 2018 in Frieden.


Von der Autorin erschienen:

Unterwegs sein (1995)

Die offene Tür (2000)

Ein Hundeleben (2000)

Herbstzeitlose (2003)

Über und unter den Wolken (2004)

Spring! Du kannst doch schwimmen (2008)

Der Wind singt seine Lieder


Buchdaten:

  • erschienen 2003
  • 8,99 €
  • Paperback
  • ISBN: 9-783837-024074
  • 144 Seiten
  • BoD, Norderstedt
  • Deutsch